fbpx

Impressum:

  • Die Website lafabrick.ch ist Eigentum von La Fabrick à Vape Sàrl,
  • IDE: CHE-377.101.057
  • Adresse: Av. des Alpes 23, 1820 Montreux/Schweiz
  • Telefon: +4179171 98 98
  • E-Mail: Bitte verwenden Sie das Formular des Kontaktes
  • Herausgeber: Alain Vogel

Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Seite.

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Die gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und ggf. geltender nationaler Datenschutzbestimmungen werden von uns selbstverständlich eingehalten. Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, wie wir den Datenschutz im La Fabrick Online-Shop umsetzen. Verantwortlich für die Eingabe der Daten und deren Verarbeitung wie nachfolgend beschrieben ist die Firma La Fabrick à vape Sàrl, die La Fabrick vertritt (nähere Informationen entnehmen Sie bitte den rechtlichen Hinweisen).

1. Zweck des Datenschutzes

Der Schutzgegenstand betrifft personenbezogene Daten. Darunter fallen sogenannte Basisdaten wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer sowie Informationen zu Ihrem Account, aber auch Nutzungsdaten wie Uhrzeit Ihres Besuchs auf unserer Seite, Browser Sie verwendete und andere Daten, die durch Ihren Besuch auf unserer Seite erzeugt werden. Ebenfalls enthalten sind Informationen über Ihre Teilnahme an den Online-Diensten des La Fabrick Online-Shops (wie Spiele, Umfragen, Foren, Chats) sowie die Inhalte Ihrer Warenkörbe, Ihre Bestellungen und andere persönliche Informationen und Anfragen.

Wir erheben, speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur zur Durchführung Ihrer Bestellung oder der von Ihnen gewünschten Dienstleistung, auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis und im Rahmen einer Einwilligung, die Sie uns gegebenenfalls gesondert erteilt haben. Wenn Ihre Autorisierung erforderlich ist, wird dies unten hervorgehoben angezeigt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die sich daraus ergebenden Folgen sind nachfolgend in jeder Einwilligungserklärung angegeben.

2. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten können Sie uns vertrauensvoll zur Verfügung stellen. Die gesamte Kommunikation über den Online-Shop wird mit mindestens 128 Bit verschlüsselt zu uns übertragen. In der Regel beträgt die Verschlüsselung sogar 256 Bit. Wir sichern den Online-Shop und Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Beschädigung, Zerstörung, Veränderung oder Zugriff unberechtigter Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen kann jedoch kein einwandfreier Schutz gegen alle Gefahren garantiert werden.

Wenn Sie sich bei uns als Kunde registrieren, ist der Zugang zu Ihrem Kundenkonto nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zahlungsinformationen stets streng vertraulich behandeln und Ihr Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen. Auch den Datenschutz im Unternehmen nehmen wir sehr ernst. Unsere Mitarbeiter und die Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten, sind auf die Verschwiegenheitspflicht und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

3. Nutzungsdaten

Für einen einfachen Besuch unserer Seite ist es nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten mitteilen. Wir speichern und verwenden in der Folge lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie Browsertyp, Bildschirmauflösung, Betriebssystem, Seite, von der aus Sie uns besuchen, User-ID, ein Werbemittel, über das Sie den Online-Shop besuchen, Art des Endgeräts mit dem Sie den Online-Shop besuchen (PC, Smartphone, Smart-TV etc.), Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs, die aufgerufenen Seiten, die von Ihnen angesehenen Artikel und wie Sie mit dem Online-Shop interagiert haben oder der Name der angeforderten Datei . Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und identifizieren Sie nicht.

Darüber hinaus speichern wir für 15 Tage die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse im Rahmen der zweckgebundenen Nutzung im Hinblick auf die Nachvollziehbarkeit zu Zwecken der technischen Analyse und für 90 Tage, falls bei den Anfragen technische Probleme aufgetreten sind oder Die Anfragen wurden durch Sicherheitsregeln blockiert. Zweck dieser Speicherung ist es, Fehler oder Angriffe zu erkennen, einzugrenzen und zu beseitigen. Nach diesem Zeitraum löschen oder anonymisieren wir die IP-Adresse. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

4. Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem Kauf oder anderen Aktionen

Wenn Sie sich als Kunde registrieren, in unserem Online-Shop einkaufen, an einem Spiel teilnehmen oder andere Dienste nutzen möchten, benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten. Dies ist beispielsweise der Fall für die Abwicklung des Kaufvertrages und die Zusendung der Ware, die Zusendung von angefordertem Informationsmaterial oder zur Beantwortung individueller Anfragen zu unseren Angeboten und Produkten. Wir erheben, speichern und nutzen Ihre hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung oder Leistungserbringung erforderlich ist, aufgrund einer gesetzlichen Erlaubnis oder auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung Weiterverwendung Ihrer Daten. Wir speichern und verwenden die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bestellung mitteilen, auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO zur Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. zur Umsetzung der Nutzungsbedingungen . Sie entscheiden, wie Sie unseren Online-Shop nutzen.

Wenn Sie sich für den Online-Shop registrieren, speichern wir die hierfür erforderlichen Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, bis Sie das Nutzungsverhältnis beenden. Sie können Ihr Profil in Ihrem Account jederzeit ändern oder löschen (Ende des Nutzungsverhältnisses). Die Daten werden dann aus unserem System gelöscht, sofern keine Aufbewahrungsfristen bestehen oder die Daten in bestimmten Fällen (z. B. bei Zahlungsausfall bei Inkasso) nicht mehr benötigt werden.

Wir speichern und löschen personenbezogene Daten entsprechend den steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen, sobald die Daten für die vorgesehene Verwendung nicht mehr erforderlich sind.

Nach erfolgter Bestellung verwenden wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Kundennummer für den Versand von Postsendungen. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse auch, um Ihnen bis zu einem Jahr nach Ihrem letzten Einkauf relevante Marketinginformationen zuzusenden. Wenn Sie keine Werbung per Post wünschen, können Sie uns dies schriftlich, telefonisch oder per E-Mail mitteilen.

5. Zahlungsdaten

Bei Zahlung per Vorkasse, Kauf auf Rechnung oder Lastschrift übermitteln Sie uns über den Online-Shop keine direkten Zahlungsdaten.

Bei Zahlung per Vorkasse speichern wir im Rahmen der Abwicklung Ihrer Zahlungen bei uns Ihre Bankverbindung (IBAN, SWIFT-Code) unter Hinzufügung zu Ihren Kundendaten, um die automatische Abwicklung durchführen zu können Rückzahlung Überzahlung im Falle einer Rückgabe.

Wenn Sie sich für die Zahlung per Kreditkarte oder Twint entscheiden, werden die Daten von der ausgewählten Partner-Zahlungsplattform verarbeitet.

Das dabei angewandte Prinzip besteht darin, folgende Daten zu übermitteln: Händler-ID, Transaktions-ID, Warenkorbwert, Bestellnummer und Währung. Dazu sind je nach Zahlungsart bestimmte Schritte und Daten erforderlich.

6. Datenübertragung an lokale Geschäfte

Es findet grundsätzlich kein Datenaustausch mit lokalen Stores statt. Der Online-Shop ist völlig autonom. Ein Datenaustausch findet nur statt, soweit dies für die Leistungserbringung erforderlich ist, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Dies ist in folgenden Situationen der Fall:

  1. Sie bestellen online und geben die Ware im Geschäft zurück. Das Geschäft erhält das Paket (Ware und Name), aber keine weiteren Daten.
  2. Sie bestellen einen Artikel über den Online-Shop mit Lieferung direkt zu Ihnen nach Hause. Dabei werden uns alle Daten mitgeteilt, die Sie eingeben würden, wenn Sie selbst online bestellen würden.

7. Übermittlung von Daten an Dritte

Im Rahmen der Unterauftragsvergabe nach Art. 28 DSGVO übermitteln wir Ihre Daten an Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Website und den damit verbundenen Prozessen unterstützen. Unsere Dienstleister sind strikt an unsere Weisungen gebunden und vertraglich dazu verpflichtet. Wir nutzen die Dienste der folgenden Anbieter:

  1. Zimmervermittlung;
  2. Anwendungsentwicklungsdienst;
  3. Webanalyseanbieter, Tracking, Remarketing;
  4. Newsletter-Dienst;
  5. Lagerhausmanager;
  6. Versand-Service;
  7. Zahlungsdienst.

Diese Dienstleister sind nur berechtigt, Ihre Daten zur Auftragsabwicklung und nicht zu anderen Zwecken zu verwenden. Eine Übermittlung an auskunftsberechtigte öffentliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten.

Wenn Sie sich für die Zustellung durch die Schweizerische Post entscheiden, wird die von Ihnen bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse von uns an das Transportunternehmen übermittelt und im Rahmen der Zustellung des Pakets verwendet, um Sie über die Zustellung Ihres Pakets zu informieren Bestellung oder um Sie über den voraussichtlichen Liefertermin des Pakets zu informieren.

Sie willigen ein, dass wir Ihre E-Mail-Adresse an die Post weitergeben ausschließlich zu dem Zweck, Sie über den Fortschritt der Lieferung zu informieren. Im Rahmen dieser Einwilligung stimmen Sie auch der Zusendung entsprechender E-Mails zu. Sie können Ihre Einwilligung für zukünftige Bestellungen jederzeit widerrufen, indem Sie eine andere Versandart bei einem anderen Versanddienstleister wählen.

8. Übermittlung von Daten an Drittländer

Teilweise übermitteln wir personenbezogene Daten an ein Drittland außerhalb der EU (z. B. Google, Facebook). Für jeden dieser Fälle haben wir ein angemessenes Datenschutzniveau sichergestellt. Der Umfang der Datenverarbeitung und die getroffenen Maßnahmen zur Sicherstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus sind unter der Überschrift zum jeweiligen Dienst beschrieben.

9.Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Website die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung erteilt haben, Sie per E-Mail über eigene Produkte und Dienstleistungen zu informieren, erfolgt die Verarbeitung durch uns entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Die nachstehende ausdrückliche Einwilligung haben Sie uns ggf. bei der Anmeldung zu unserem Newsletter, bei der Registrierung im Bereich „Mitglieder“ oder während des Bestellvorgangs erteilt. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der nachfolgenden Einwilligungserklärung in einem weiteren Umfang als bisher in dieser Datenschutzerklärung angegeben verwendet:

Berechtigung zum Versand von E-Mails

Ich möchte per E-Mail über aktuelle Trends, Aktionen und Spiele informiert werden, die mich interessieren. Meine E-Mail-Adresse kann nur an La Fabrick gesendet werden.

Sie willigen ferner ein, dass die bei der Newsletter-Anmeldung hinterlegten Angaben zum Geburtsdatum und Ihrer E-Mail-Adresse (Kundenstammdaten, Kaufdatum) sowie die Nutzungsdaten (Nutzung des Online-Shops) für den Newsletter-Versand verwendet werden Zweck der Personalisierung der Inhalte des Newsletters. Die Kundenstammdaten sind die beim Kauf eingegebenen Daten (Wohnsitz, Alter und Titel und Eigenschaften). Kaufdaten sind Informationen über Ihre getätigten Einkäufe und beziehen sich auf die gekauften Produkte (Warengruppen, Preise/Rabatte, Artikelfarbe und -größe) und das Kaufdatum. Nutzungsdaten basieren auf den von Ihnen besuchten Seiten (angesehene Kategorien oder Produkte sowie genutzte Funktionen wie Warenkorb, Merkzettel). Zweck der Verarbeitung ist die von Ihnen angeforderte Zusendung von E-Mails. In diesem Zusammenhang werden die gesammelten Daten nur verwendet, um an die E-Mail-Adresse, die Sie uns mitgeteilt und die Sie bestätigt haben, Werbe-E-Mails zu senden, die Informationen über La Fabrick, Angebote und Rabatte usw. enthalten können. abgestimmt auf Ihre persönlichen Interessen und Ihr Verhalten.

Darüber hinaus können wir Ihre Daten auch für einen der folgenden Zwecke verwenden:

  1. interne und externe (Sicherheits-) Kontrollen;
  2. Entwicklung unserer Systeme und Prozesse;
  3. Verwendung für Systementwicklung/Testsystementwicklung;
  4. Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten;
  5. Steuerung und Optimierung von Maßnahmen zur Kundenbedarfsanalyse;
  6. Erfolgskontrolle der umgesetzten Maßnahmen in digitalen Berichtsformen;
  7. Verteidigung und Beweis im Streitfall;
  8. Offenlegung personenbezogener Daten im Rahmen der Sorgfaltspflicht;

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der bisher erfolgten Verarbeitung berührt wird. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, stellen wir die entsprechende Datenverarbeitung ein. Wenn Sie zukünftig keine Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie sich jederzeit über den Link zur Abbestellung des Newsletters, den Sie in jeder E-Mail mit dem Newsletter finden, abmelden.

10. Kontaktformular/Services und Online-Bestellung

Sie können uns über ein Webformular oder telefonisch kontaktieren. Um Ihre Anfrage Ihrem Kundenkonto zuordnen und eventuelle Rückfragen beantworten zu können, benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Sie können weitere Informationen angeben, müssen dies jedoch nicht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und Erfüllung des Auftrages.

11. Persönliche Empfehlungen auf unserer Website

Unsere Website zeigt Empfehlungen basierend auf Ihrem Verhalten als Benutzer an. Daten zum Benutzerverhalten basieren auf Artikeln, die Sie auf unserer Website angesehen, gesucht oder gekauft haben. Diese Daten werden in pseudonymisierter Form im Empfehlungsgerät gespeichert. Wir verwenden Cookies auch, um Benutzer wiederzuerkennen und mit Nutzungsdaten zu verknüpfen. Ihre persönlichen Daten, wie Name, Geburtsdatum, Adresse werden dabei nicht gespeichert. Das Empfehlungsgerät ermöglicht keine Identifizierung Ihrer Person.

Sie stimmen hiermit zu, dass zu den oben beschriebenen Zwecken Cookies auf Ihrem Computer abgelegt werden und Nutzungsdaten über Sie erhoben, gespeichert und genutzt werden. Sie stimmen auch zu, dass Ihre Daten in Cookies über die Sitzungsdauer hinaus gespeichert werden und beispielsweise bei Ihrem nächsten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden können.

Sie können diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie in Ihren Browsereinstellungen Cookies ablehnen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass das Speichern von Cookies nur mit Ihrer Zustimmung akzeptiert wird. Wir weisen Sie darauf hin, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung von Cookies nur Wirkung für den Computer und den Browser hat, auf dem die Einstellung vorgenommen wurde. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen auf der Seite keine personalisierten Produktempfehlungen mehr anbieten können.

12. Unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern

Auf Grundlage Ihrer Einwilligung erheben und speichern wir Informationen darüber, wie Sie unser Angebot nutzen. Diese Informationen ermöglichen es uns, Ihnen ein möglichst personalisiertes und benutzerfreundliches Angebot zu unterbreiten. Diese Cookies sind gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich. Andere Cookies (wie Tracking oder Remarketing) werden zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Seite sowie einer nutzerfreundlichen und effizienten Gestaltung des Seitenbesuchs gemäß Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO dar. Wir verwenden Cookies, das sind kleine Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon speichert. Ein Cookie selbst enthält oder sammelt keine personenbezogenen Daten über Sie oder Ihre Nutzung des Internets. Sie sind jedoch wichtig, um beispielsweise das Verhalten der Besucher unserer Website zu analysieren, personalisierte Angebote anzuzeigen oder registrierte Benutzer für die Dauer ihres Besuchs eingeloggt zu halten. Cookies ermöglichen es der Website, sich an Sie zu „erinnern“, entweder für die Dauer Ihres aktuellen Besuchs („Session-Cookie“) oder für mehrere Besuche („dauerhaftes Cookie“). Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Ihnen eine effektivere Nutzung unserer Website zu ermöglichen und bestimmte Funktionen auf der Website zu aktivieren.

de_DEDeutsch

La Fabrick
Avenue des Alpes 23

120 Montreux
+4179 171 9898